Blog

5 Kilo abnehmen

5 Kilo abnehmen

Möchten Sie 5 Kilo abnehmen?

5 Kilo abnehmen ist ein guter Vorsatz. Gerade dann wenn das Übergewicht auf einen ungesunden Lebensstil zurückzuführen ist. Kennen Sie das Problem? Dann werden Sie die ersten Kilos relativ leicht los, alleine indem Sie Ihren Lebensstil anpassen. Sobald Sie sich die Tipps zu Herzen nehmen werden Sie innerhalb kurzer Zeit und auf eine verantwortungsvolle Weise 5 Kilogramm abnehmen oder vielleicht sogar noch mehr.

5 Kilo abnehmen in 5 Wochen

Machen Sie sich zunächst klar, dass gesundes Abnehmen bedeutet, dass Sie wöchentlich nicht mehr als 1 Kilo abnehmen werden. Daher benötigen Sie 5 Wochen Zeit um 5 Kilo an Gewicht zu verlieren. Aber warum? Aus diesen Gründen:

  • Falls Sie zu schnell abnehmen nimmt Ihr Körper zu wenige Kalorien auf was wiederum zur Folge hat das er in den „Überlebensmodus“ übergeht. Mit anderen Worten: Ihr Stoffwechsel arbeitet extrem langsam um die Kalorien für die vitalen Funktionen aufzusparen. Gerade dann wird das Abnehmen äußerst schwer da Ihr Körper praktisch keine Kalorien verbrennt. Noch schlimmer: Ihr Körper wird in dieser Zeit alles mögliche Versuchen um Fett zu speichern;
  • Falls Sie extrem schnell abnehmen verbrennt Ihr Körper das Muskelgewebe. Das Problem daran ist, je weniger Muskelgewebe Sie haben, desto geringer ist auch Ihr Grundumsatz des Stoffwechsels;
  • Strenge Diäten kann man in der Regel nur schwer durchhalten da Sie ständig Hunger haben. Und ohne Nahrung ist man auch gereizter. Viele Menschen fallen dadurch wieder in Ihre alten Essgewohnheiten zurück und nehmen schnell wieder zu. Da die Verdauung nur noch eingeschränkt arbeitet kommen die verlorenen Kilos schneller wieder auf die Hüften als einem lieb ist….

5 gesunde Essenstipps

Sie nehmen 5 Kilo ab indem Sie mehr Kalorien verbrennen als Sie zu sich nehmen. Aus diesem Grund sollten Sie auf eine kalorienarme Ernährung umsteigen. Wir geben Ihnen nachfolgend 5 Tipps mit auf den Weg:
1. Essen Sie viel Obst und Gemüse. Diese Produkte enthalten nicht nur wenige Kalorien, sondern auch noch wichtige Nährstoffe. Mixen Sie sich doch einfach mal einen Frucht-Smoothie zum Frühstück und kreieren Sie sich einen Salat zum Abendessen. Auch eignen sich rohes Gemüse und Früchte als gesunde Zwischenmahlzeiten. Sie sollten hierbei immer viel variieren. Hierdurch regen Sie nämlich Ihren Stoffwechsel an was Sie wiederum näher zu Ihrem Ziel bringt 5 Kilo abzunehmen.
2. Lassen Sie die Finger von leicht verdaulichen Kohlenhydraten. Diese sind z.B. in Alkohol, Limonaden, Fruchtsäften, Zucker, Weißbrot, weißen Nudeln und weißem Reis enthalten. Diese sogenannten „schnellen“ Kohlenhydrate sorgen nämlich dafür, dass der Blutzuckerspiegel schnell ansteigt was wiederum dazu führt, dass ein Enzym blockiert wird welches die Verbrennung des Körperfetts anregt;
3. Nehmen Sie komplexe Kohlenhydrate zu sich. Je komplexer die Kohlenhydrate sind, desto stabiler ist auch Ihr Blutzuckerspiegel. Beispiele für solche Nahrungsmittel mit komplexen (oder auch „langsamen“) Kohlenhydraten sind Naturreis, Vollkornnudeln, Vollkornbrot und Kartoffeln in der Schale;
4. Essen Sie gesunde Fette und Eiweiße. Auch diese Nahrungsmittel verhindern, dass Ihr Blutzuckerspiegel schnell ansteigt. Beispiele hierfür sind u.a.: Fisch, Fleisch, Eier, natürliche Öle, Nüsse, Samen und Kerne;
5. Nehmen Sie täglich mindestens 5 Mahlzeiten zu sich. So verhindern Sie, dass Sie Hunger bekommen da Sie es schaffen Ihren Blutzuckerspiegel auf einem konstanten Level zu halten. Die Folge hiervon ist, dass Ihr Stoffwechsel angeregt wird und hierdurch effizienter arbeitet. Dies hat wiederum den positiven Effekt, dass Sie mehr Kalorien verbrennen als Sie zu sich nehmen. Man sollte auch nicht außer Acht lassen, dass man gerade auf Süßigkeiten und Snacks zurückgreift wenn man Hunger hat. Ein weiterer Vorteil ist der, dass Sie durch die vielen Mahlzeiten mehr Energie haben um sich zu bewegen. Und je mehr Sie sich bewegen, desto mehr Kalorien verbrennen Sie und umso schneller nehmen Sie auch ab.